Tibetisches Heilyoga (Lu Jong Naropa)

TIBETISCHES YOGA (LU JONG NAROPA) KÖNNEN SIE IN UNSEREM WOCHENENDSEMINAR LERNEN!

Die Lehren und die Praxis des Tibetischen Yogas ist nicht wie das sonst in Europa üblicherweise praktizierte Yoga. Es ist eine Praxis mit der sogenannten Wind-Energie und eine Übung des Geistes, welche auch unsere spirituelle Entwicklung unterstützt. Es ist eine lange tantrische Tradition, welche auf die beiden großen buddhistischen Meister Naropa aus Indien und Marpa aus Tibet zurückgeht.

Durch verschiedene Körperpositionen und Bewegungen, welche den Wind und den Geist harmonisieren, beseitigen wir die negativen Energie aus den Energiekanälen und den Chakren. Die tibetischen Yoga-Übungen helfen zum einen die Kanäle und die Chakras zu stimulieren, und geben zum anderen eine Erfahrung von der Realisation des Geistes und seiner Funktion. Der Wind reguliert den Körper und die natürlichen Funktionen der Energie.

Grundsätzlich gibt es im Tibetischen Yoga 6 Haupt-Körperübungen und 39 weitere Körperübungen. Die 6 Hauptkörperübungen füllen die grundsätzliche Energiefunktion der Windenergie und der 5 Hauptwinde in den 5 Chakren auf. Die 39 weiteren Übungen verbessern die Energien in den kleineren Energiekanälen im ganzen Körper zu verbessern.

Diese Yoga-Praxis hat langfristig viele wichtige Wirkungen:

– Verlängert das Leben

– Reinigt die Kanäle und die Chakren

– Beugt körperlichen und energetischen Beschwerden vor

– Heilt verschiedene körperliche Beschwerden mit individuellen Übungen

– Erhöht die Aufmerksamkeit

– Verbessert das Gedächtnis

– Gibt spirituelle Erfahrung

Es ist sehr, sehr wichtig den Körper mit Übungen gesund zu erhalten und mit dem Tibetischen Yoga (Lu Jong) bleibt der Körper fit, geschmeidig und energetisch.

Gesundheit Glück Wohlbefinden
  • Anschrift

    Email:

  • NEUES KOCHBUCH: „Buddha kocht – Typgerechte Ernährung nach Tibetischer Medizin“

    Das große Kochbuch der Tibetischen Medizin mit 108 gesunden, leckeren, internationalen Rezepten Bestellen unter: www.buddhakocht.de
  • Neue Termine 2017! Wochenend-Seminare: „Die Weisheit der TTM“

    Tibetische Medizin, Yoga, Massage & Meditation: Wochenendseminar 2017: 25.-26.11.2017 Anmeldung ab sofort per E-mail oder Telefon. VHS Vorträge im Oktober und November 2017 in Reutlingen, Böblingen, Nürtingen, Rottenburg
  • Meditation, Yoga, Einführungsvorträge

    Medizinbuddha-Meditation: Monatlich um 20 h in der Praxis (öffentlich)
    Vorträge über die Traditionelle Tibetische Medizin:
    Herbst 2017